Der Sommer steht an, also hoffen wir alle, dass die Sonne bald die meisten Stunden am Tag scheinen wird! Aber auch wenn das Wetter nicht so schön ist, kann man sich gut draußen im eigenen Garten vergnügen. Denn vieles macht mehr Spaß, wenn man es draußen macht! Wir teilen Tipps und Ideen mit Ihnen, was Sie diesen Sommer in Ihrem Garten machen können!

Grillen und essen im Garten

Wenn es nicht regnet und man einen geeigneten Garten hat, ist es schön (wieder) draußen im Garten zu essen. Es macht nichts, dass es noch keine dreißig Grad sind, denn Decken und womöglich ein Feuer können Sie warmhalten! Ein Feuerkorb sorgt außerdem auch für eine bezaubernde Atmosphäre. Sollte Ihr Garten nicht geeignet sein, oder Sie nicht die passenden Gartenmöbel haben, dann nehmen Sie einfach alles mit in einen Park in Ihrer Nähe und machen Sie ein Picknick.

Gemüsegarten anlegen

Wie schön und praktisch ist es, wenn Sie ihr eigenes Essen anbauen können? Wählen Sie selber, wie viel Platz es in Ihrem Garten einnehmen darf. Ob eine kleine Fläche in Ihrem Garten (oder sogar auf Ihrem Balkon), die Freude wird groß sein. Pflanzen Sie zum Beispiel Salat, Bohnen, Zwiebeln oder Karotten an. Pflegen Sie sie gut und genießen Sie den Ertrag gemeinsam mit Ihrer Familie oder Freunden!

Ein Bild malen

Gerade draußen ist es ideal kreativ zu sein, da Sie keine Rücksicht nehmen müssen so sauber wie möglich zu arbeiten. Zudem hat fast jeder alte Sachen im Haus, die verwendet werden können, ein tolles Kunstprojekt zu starten. Denken Sie zum Beispiel an ein altes Laken im Schrank oder alte Zeitschriften. Suchen Sie auch womöglich unter Büschen und auf der Straße nach schönen Steinen und verzieren Sie diese dann mit Stiften, Markern und Farbe. Außerdem können Sie sowohl ihre Kreativität als auch ihre Energie einsetzen, wenn Sie draußen arbeiten.

Leder färben

Ein weiteres kreatives Projekt, was ausgezeichnet in Ihrem Garten ausgeführt werden kann, ist es Leder zu färben. Haben Sie noch alte Lederschuhe, eine Lederjacke, oder womöglich auch Leder Accessoires, aber tragen Sie sie nicht mehr? Geben Sie diesen Produkten ein neues Leben, indem Sie das Leder färben. Dies macht nicht nur Spaß im Sommer, sondern bringt Ihnen auch noch ein paar neue Kleidungsstücke oder Accessoires!

Zelte oder Hütten bauen

Haben Sie Kinder, die Sie beschäftigen wollen im Sommer? Holen Sie alte Laken aus dem Schrank, und lassen Sie Ihre Kinder ein großes Zelt auf den Gartenmöbeln aufbauen, statt hinter dem Sofa. Mit Decken, Kartons und einem guten Baum oder verschiedenen Gartenmöbeln lässt sich leicht eine ordentliche Hütte oder ein Zelt bauen. Decken Sie sich mit Snacks ein, und Ihre Kinder sind bereit für einen Nachmittag im Garten.

Schnitzeljagd

Eine Schnitzeljagd ist außerdem hervorragend für Kinder im Sommer. Machen Sie dies einfach in Ihrem eigenen Garten, oder auch in einer kleinen Runde um Ihr Haus herum. Machen Sie Fotos von Orten im Garten oder in Ihrer Umgebung und drucken Sie sie aus. Kleben Sie sie auf ein Blatt oder machen Sie ein Heft, damit Ihr Kind die Orte finden kann. Entlang des Weges können Sie sich kleine Spiele ausdenken, die Ihr Kind machen kann oder auch kleine Snacks verstecken. 

Genießen Sie die Sonne und Zeit in Ihrem Garten!

Previous post Alles, was Sie über Weinöffner wissen müssen
Next post So wird Vatertag zum Hit

Leave a Reply

Your email address will not be published.